Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Fahrt endet im Straßengraben Betrunkene kommt in Ahlhorn von der Straße ab

Von Antje Cznottka | 26.01.2016, 14:03 Uhr

Der Wagen einer 21-Jährigen ist am Montag, 25. Januar, von der Straße abgekommen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,06 Promille.

Eine 21-jährige Autofahrerin aus Großenkneten war am Montag, 25. Januar, um 17.25 Uhr, auf der Vechtaer Straße im Großenkneter Ortsteil Ahlhorn unterwegs. Auf gerader Strecke kam sie dabei nach links von der Straße ab und fuhr in einen Straßengraben. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass die Frau alkoholisiert war. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,06 Promille. Der 21-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Der Wagen war nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden wurde laut Polizei auf etwa 3000 Euro geschätzt.