Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Festumzug am 10. November Straßensperrung für Bookholzbergs größten Laternenlauf

Von Thorsten Konkel, Thorsten Konkel | 03.11.2017, 15:38 Uhr

Aufgrund des Bookholzberger Laternenumzugs, einem der größten in der Gemeinde, ist am kommenden Freitag, 10 November, die westliche Geschäftsstraße (Stedinger Straße) von der Apfelallee zur Hausnummer 55 von 16 Uhr bis 20 Uhr voll gesperrt. Start ist um 17.30 Uhr an der Stedinger Straße 61.

Angeführt wird der Zug vom Martinsreiter und dem Musikzug Bookholzberg. Die Jugendfeuerwehr und die Pfadfinder laufen mit Fackeln mit. Es geht über Grenzweg, Apfelallee, das BFW-Gelände, Jasminstraße, Blumenstraße und zurück. Dort gibt es dann Bratwurst, Glühwein und Kinderpunsch. Die Veranstalter rechnen wie im Vorjahr mit Hunderten Besuchern.