Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Feuerwehr im Einsatz Baum stürzt in Brettorf nach Windböen auf die Straße

Von Thomas Deeken | 27.07.2015, 19:06 Uhr

Windböen haben am Montagnachmittag, 27. Juli 2015, für einen Einsatz der Ortsfeuerwehr am Stedinger Weg in Brettorf gesorgt. Dort war ein Baum auf die Straße gestürzt.

Gegen 15 Uhr war der stellvertretende Ortsbrandmeister Dirk Wilkens per Telefon auf den umgestürzten Baum aufmerksam gemacht worden. Bereits am Samstag musste an gleicher Stelle eine Gefahrenstelle beseitigt werden.

Die Brettorfer Wehr rückte mit dem Tanklöschfahrzeug und drei Einsatzkräften aus und beseitigte das Hindernis mithilfe einer Motorkettensäge. Nach einer halben Stunde konnte die Feuerwehr wieder zurückfahren.