Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Förderung der Weiterbildung 1000. Stipendium geht nach Dötlingen

Von Thomas Breuer | 12.02.2016, 13:55 Uhr

Katharina Knobloch aus Dötlingen hat als 1000. Teilnehmerin im Bereich der Oldenburgischen Industrie- und Handelskammer (IHK) ein Stipendium der Stiftung Begabtenförderung erhalten.

Das Stipendium gibt es seit 1991, damit fördert das Bundesbildungsministerium finanziell die Weiterbildung junger begabter Absolventen einer dualen Berufsausbildung.

Zum hiesigen Kammerbreich gehören die Städte Delmenhorst, Oldenburg und Wilhelmshaven sowie die Landkreise Ammerland, Cloppenburg, Friesland, Oldenburg, Vechta und Wesermarsch. Foto: Michael Bruns/IHK