Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Prozess um Veruntreuung Für Angeklagte läuft es in Wildeshausen auf Bewährung hinaus

Von Ole Rosenbohm | 07.10.2020, 14:12 Uhr

Im Untreue-Prozess gegen eine ehemalige Landkreis-Angestellte sind die Dealgespräche noch nicht zu Ende. Offenbar kommen die beiden Frauen um eine Gefängnisstrafe herum.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden