Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Unfall in Ganderkesee Fußgänger nach Zusammenstoß mit Bus schwer verletzt

Von Biljana Neloska | 21.02.2019, 13:52 Uhr

Ein Fußgänger ist am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Er wurde von einem Bus angefahren.

Ein 40-jähriger Fußgänger ist am Mittwoch nach Zusammenstoß mit Bus in Ganderkesee schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, bog ein 53-jähriger Delmenhorster, Fahrer eines Busses, gegen 16.15 Uhr von der Straße Ring in die Mühlenstraße ein. In diesem Moment lief der 40-Jährige bei grüner Ampel über den dortigen Fußgängerweg.

Kollision zwischen Bus und Fußgänger

Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Fußgänger und dem Bus. Dabei stürzte der 40-Jährige und zog sich eine schwere Fußverletzung zu. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Sachschäden entstanden nicht.