Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Fußgänger übersehen jungen Radler Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Ganderkesee

19.11.2015, 14:33 Uhr

Drei Personen wurden bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, 18. November 2015, um 13.10 Uhr, in Ganderkesee leicht verletzt.

Zwei Fußgänger aus Delmenhorst, beide 73 Jahre alt, beabsichtigten die Grüppenbührener Straße zu überqueren.

Dabei übersahen sie einen zehnjährigen Radfahrer aus der Gemeinde Ganderkesee, der den dortigen Radweg ordnungsgemäß befuhr.

Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Radfahrer und den Fußgängern. Bei dem Unfall wurden alle drei Beteiligten leicht verletzt.

Der entstandene Sachschaden war gering.