Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Ganter-Skulptur zerstört Betrunkener rast über Kreisel in Schlutter

Von Thorsten Konkel, Thorsten Konkel | 09.04.2017, 19:08 Uhr

Auf der Wildeshauser Landstraße, im Bereich des Schlutter Kreisverkehrs, hat ein betrunkener Autofahrer am frühen Sonntagmorgen die Kontrolle über seinen Wagen verloren.

Kurz nach 6 Uhr wollte der 21-jährige Bremer nach Polizeiangaben in den Kreisel einfahren, überfuhr stattdessen aber auf dem Kreisel ein Blumenbeet sowie die Ganter-Skulptur.

Mit 1,18 Promille unterwegs

Ein Atemalkoholtest ergab bei ihm 1,18 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Seinen Führerschein beschlagnahmten die Polizeibeamten. Zudem wurde gegen den Bremer auch ein Strafverfahren eingeleitet.

7000 Euro Schaden

Den Gesamtschaden schätzen die Polizeibeamten auf etwa 7000 Euro.