Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Gegen Baum geprallt 18-Jähriger stirbt bei Unfall in Ganderkesee

Von PM. | 23.05.2017, 08:00 Uhr

Ein 18-jähriger Autofahrer aus Ganderkesee ist in der Nacht zu Dienstag bei einem Unfall ums Leben gekommen.

Nach Angaben der Polizei fuhr er gegen 23.45 Uhr mit seinem Opel Astra auf der B 212 in Richtung Ganderkesee. Kurz vor Bookholzberg auf Höhe der Harmenhauser Straße kam der Wagen aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere Bäume.

Durch den Aufprall wurde der 18-Jährige, der alleine im Auto saß, so schwer verletzt, dass er an der Unfallstelle verstarb. Die B 212 blieb bis 4 Uhr voll gesperrt.

Besonders tragisch für die Retter vor Ort: Bei dem Unfallopfer handelte es sich laut Polizei um einen Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bookholzberg.