Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Gegenseitige Schuldzuweisungen Trecker stößt in Hude mit Auto zusammen

Von Kristina Roispich | 05.05.2017, 15:51 Uhr

Bei einem Unfall in Hude ist am Donnerstag ein Trecker mit einem Auto zusammengestoßen.

Gegen 16.35 Uhr fuhr ein 17-Jähriger aus Ganderkesee mit seinem Trecker und einem Anhänger die Nordenholzer Straße in Richtung Vielstedter Straße entlang. In einer Linkskurve in Höhe der Einmündung Ladillenweg kam ihm ein 84-Jähriger aus Hatten mit seinem Auto entgegen.

Es kam zum Zusammenstoß, wobei der vordere linke Reifen des Anhängers mit dem vorderen linken Kotflügel des Autos kollidierte, wie die Polizei berichtete. Beide Unfallbeteiligte beschuldigen sich gegenseitig, nicht weit genug rechts gefahren zu sein. Dabei entstand ein Sachschaden von geschätzten mehreren Tausend Euro.