Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

„Geisterfahrer“ auf dem Radweg Fahrradunfall in Wardenburg

Von Vincent Buß | 09.07.2018, 15:06 Uhr

Wardenburg Bei einem Fahrradunfall in Wardenburg ist am Sonntag, 8. Juli, eine Frau leicht verletzt worden. Ihr kam ein Mann in falscher Fahrtrichtung entgegen.

Die 78-jährige Oldenburgerin war laut Polizei gegen 19 Uhr auf dem Radweg der Oldenburger Straße in vorgeschriebener Richtung unterwegs. In falscher Fahrtrichtung kam ihr ein 19-jähriger Mann aus Wardenburg entgegen. Die Beiden verhakten sich und kamen zu Fall. Die Verletzungen der Frau mussten im Krankenhaus behandelt werden.

Verkehrsregeln für Fahrradfahrer

Die Polizei weist darauf hin, dass entsprechend gekennzeichnete Radwege nur in der jeweils vorgeschriebenen Richtung genutzt werden dürfen.