Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Glätte durch Schneematsch Auto kracht auf A 29 in Leitplanke

Von Eyke Swarovsky | 15.01.2015, 13:37 Uhr

Auf der Autobahn 29 Richtung Oldenburg hat sich am Mittwochnachmittag während eines Schneeregen-Schauers ein schwerer Unfall ereignet.

Gegen 16.20 Uhr zog ein Schneeregen-Schauer über den Bereich Wardenburg. Dementsprechend rutschig war laut Polizeibericht die Fahrbahn auf der A 29.

Ein 49-jähriger Autofahrer aus Mannheim schätzte die Straßenverhältnisse bei einem Bremsmanöver falsch ein. Das Auto kam von der Fahrbahn ab und krachte in die Mittelschutzplanke.

Der Fahrer blieb unverletzt, es entstand Sachschaden in Höhe von rund 4000 Euro.