Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Haus in Harpstedt durchsucht Einbrecher haben es auf Wertgegenstände abgesehen

Von Thorsten Konkel | 06.12.2018, 10:04 Uhr

Einbrecher sind am Mittwoch, 05. Dezember 2018, in ein Einfamilienhaus in Harpstedt eingestiegen.

Laut Polizeibericht begaben sich zwischen 16 und 20.15 Uhr auf die Rückseite des Hauses an der Heinrich-Böll-Straße, beschädigten dort ein Fenster und gelangten so in die Wohnräume. Hier wurde gezielt nach Wertgegenständen gesucht. Nach bisherigem Stand wurde etwas Schmuck entwendet.

Wer Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben kann, wird gebeten, sich unter (04431)941-0 mit der Polizei in Wildeshausen in Verbindung zu setzen.