Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Heiligabend in Ganderkesee Nur noch mit Eintrittskarte zum Gottesdienst?

Von Biljana Neloska | 19.12.2018, 18:28 Uhr

Die Gemeinde rechnet am kommenden Montag mit voll besetzten Kirchenbänken. Mancherorts, wie in Essen, kommt man dieses Jahr nur mit einer Eintrittskarte in den Gottesdienst. Wäre das auch eine Option für Ganderkesee?

Zu Weihnachten, speziell an Heiligabend, werden die Kirchen in Ganderkesee voll. Allein in der St. Cyprian- und Cornelius-Kirche werden am Heiligen Abend zu den Gottesdiensten insgesamt 2500 Besucher erwartet, berichtet Pastorin Susanne Bruns. Wie jedes Jahr wird es dort auch wieder eine Extra-Bestuhlung unter der Empore geben. Aber man sollte trotzdem pünktlich da sein, denn: „Frühzeitiges Erscheinen sichert einen Sitzplatz. An Heiligabend muss man damit rechnen, dass es sehr voll wird“, so Bruns. Doch ist natürlich nicht nur in Ganderkesee der Andrang groß.

Ärger wegen Sitzplätzen

In Essen kommt dieses Jahr nur in die Kirche, wer auch eine Eintrittskarte vorzeigen kann – als Reaktion auf Tumulte bei Heiligabend-Gottesdiensten im vergangenen Jahr. Auch in Ganderkesee hat es bereits Zwischenfälle dieser Art gegeben. „Es gab schon Situationen, wo Leute fünf Minuten vor Beginn des Gottesdienstes kommen und dann Zeter und Mordio schreien, wenn sie keinen Sitzplatz bekommen“, sagt Bruns. Anlass für eine Ticket-Regelung sieht die Ganderkeseer Pastorin allerdings nicht: „Auf keinen Fall. Das haben wir noch nie gebraucht und ich kann auch nicht erkennen, dass das bei uns notwendig werden könnte.“ Man habe das in der Regel immer gut hinbekommen, so Bruns, rät aber dennoch, rechtzeitig zu erscheinen.

Gottesdienst-Übersicht

Hier eine Übersicht, wo und wann man das tun kann: St. Cyprian und Cornelius Ganderkesee – Gottesdienst mit Krippenspiel mit Pastorin Irene Schlawin (14.30 Uhr), Gottesdienst mit Krippenspiel, Pastorin Irene Schlawin (16 Uhr), Gottesdienst mit Pastorin Uta Brahms und Bläserkreis (18 Uhr), Gottesdienst mit Pastorin Susanne Bruns und Kantorei (23 Uhr). Auferstehungskirche Bookholzberg – Gottesdienst mit Krippenspiel mit Pastor Hannes Koch (14.30 Uhr), Gottesdienst mit Krippenspiel mit Pastor Hannes Koch (16 Uhr), Christvesper mit Pastor Hannes Koch (17.30 Uhr). Timotheushaus Stenum – Gottesdienst mit Pastorin Uta Brahms (14.30 Uhr), Gottesdienst mit Pastorin Uta Brahms (16 Uhr), Gottesdienst mit Pastor Andreas Zuch (18 Uhr). St. Katharinen Schönemoor – Krippenspiel (14 Uhr), Krippenspiel (16 Uhr), Christvesper (18 Uhr). St. Bernhard Bookholzberg – Christmesse mit Krippenspiel (17 Uhr). St. Hedwig Ganderkesee – Krippengottesdienst Christmette mit einem Instrumentalensemble aus Bremen (22 Uhr).