Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Jährlich sterben 200 Kinder durch Brände Malbuch informiert Falkenburger Kita-Kinder über Feuer

Von Katja Butschbach | 21.01.2015, 13:47 Uhr

Malbücher zur Brandschutzaufklärung haben die Kinder des Kindergartens Falkenburg erhalten: Die Freiwillige Feuerwehr Falkenburg überbrachte den Kindern die Bücher, die auf 38 Seiten über das richtige Verhalten bei Feuer, über Gefahren und Alarmierung der Feuerwehr informieren.

Das Buch hat der Kreisfeuerwehrverband Landkreis Oldenburg mit Hilfe von Sponsoren herausgegeben und an alle Feuerwehren im Landkreis verteilt. Laut Ortsbrandmeister Heinfried Bande sterben in Deutschland jährlich rund 800 Menschen an den Folgen eines Brandes, 200 davon sind Kinder. Brandschutzerziehung durch Erzieher, Eltern und Feuerwehr fördere die Sicherheit.