Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Kollision auf Tungelner Damm 7000 Euro Sachschaden bei Unfall in Wardenburg

Von Thorsten Konkel, Thorsten Konkel | 03.07.2018, 17:11 Uhr

Glimpflich ausgegangen ist ein Verkehrsunfall am Dienstagmorgen in Um 8.30 Uhr, so die Polizei, stießen ein Mercedes-Sprinter und ein VW-Kombi auf dem Tungeler Damm zusammen

Der Fahrer des Transporters, ein 43-jähriger Mann aus Oldenburg, befuhr den Tungeler Damm in Richtung Tungeln. In die Einmündung zum Fürstendamm wollte er einbiegen, blinkte und verringerte die Geschwindigkeit, meldet die Polizei.

Zeitgleich wurde der Transporter aber vom VW eines 52-jährigen Edewechters überholt. Der Fahrer des Kombis wich zwar noch nach links auf den Grünstreifen und den Radweg aus, konnte eine Kollision mit dem abbiegenden Transporter aber nicht mehr verhindern.

Am Kombi entstanden Schäden an der rechten Fahrzeugseite, die auf ungefähr 4.000 Euro geschätzt wurden. Der Transporter wurde an der linken Front beschädigt. Dieser Schaden wurde auf ungefähr 3.000 Euro geschätzt.