Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Kommentar In den Ferien die Seele baumeln lassen

Meinung – Marie Busse | 22.06.2018, 21:22 Uhr

Zusätzliche ehrenamtliche Angebote in Ganderkesee sind richtig und gut. In den Ferien müssen die Jugendlichen aber auch mal abschalten können. Ein Kommentar

Ohne Ehrenamt wäre unsere Gesellschaft ohne Frage arm dran: Ob Feuerwehr, Sportverein, Kirche oder Altenheim – sie alle bauen auf den freiwilligen Einsatz. Auch auf den von vielen jungen Menschen: Nach Angaben des Bundesfamilienministeriums engagieren sich rund 47 Prozent der 14- bis 29-Jährigen in ihrer Freizeit. Natürlich geht immer mehr – aber ist nicht knapp die Hälfte schon viel? Höher, schneller, weiter, muss das auch beim Ehrenamt sein ? Nein, muss es nicht. Wenn Jugendliche durch ein zusätzliches Angebot der Gemeinde Inspiration finden, um sich zu engagieren – gut so. Aber mindestens genauso gut und richtig ist es, wenn die Jugendlichen in den Ferien einfach mal die Seele baumeln lassen, abschalten und nichts tun. Ein paar Wochen im Jahr ohne Verpflichtungen, Freizeitstress und Erwartungsdruck haben sie sich verdient! Alles andere kommt früh genug.