Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Konzert in Ganderkesee Ende Januar Aladdin Haddad präsentiert Zauber auf der Gitarre

Von Thomas Deeken | 18.12.2018, 11:44 Uhr

Mit „Zauber der Gitarrenmusik“ ist das Konzert überschrieben, das Aladdin Haddad am Freitag, 25. Januar, im Haus Müller am Ring 24 in Ganderkesee geben will. Beginn ist um 19 Uhr.

Das Programm des jungen Musikers aus Damaskus besteht aus Werken verschiedener Musikepochen wie Barock, Romantik und Moderne, enthält aber auch Aspekte der typisch spanischen Gitarrenmusik. Er unternimmt den Versuch, die Virtuosität und das Klangvolle der Gitarre als Solo-Instrument zu zeigen und ebenso die intime sanfte Seite des Instruments vorzuführen, heißt es in einer Ankündigung. Haddad hat durch professionelles Training und Konzerte auf internationalen Bühnen eine ganz eigene Soundfarbe stilisiert, die seine Interpretation von Gitarrenmusik einzigartig und exquisit werden lässt, sagen Kritiker.

Der Eintritt beträgt 12,50 Euro. Weitere Informationen gibt es unter www.regiovhs.de und unter der Telefonnummer (04222) 44444.