Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Konzert in Landschaftsgarten Duo Taksim präsentiert in Elmeloh Folklore vom Balkan

Von Thomas Deeken, Thomas Deeken | 07.07.2016, 15:32 Uhr

Das Duo Taksim mit Mariska Nijhof (Akkordeon und Gesang) und Ulrike Güler (Klarinette und Bassklarinette) wird im Rahmen des Gartenkultur-Musikfestivals des Kommunalverbundes Niedersachsen/Bremen zu einem Konzert in Elmeloh erwartet.

Die beiden Musikerinnen präsentieren am Donnerstag, 25. August, ab 19 Uhr Folklore vom Balkan bis zum Bosporus. Treffpunkt ist der Landschaftsgarten des Ehepaares Eva Schnabel-Schütte und Dr. Reinhold Schütte an der Baumstraße 29.

Leidenschaft für osteuropäische Volksmusik

Das Duo besteht seit mehr als zehn Jahren. Die Leidenschaft für osteuropäische Volksmusik und ihre große Experimentier- und Improvisationsfreude brachte die beiden Musikerinnen im Jahr 2005 zusammen, heißt es in einer Ankündigung.

Balkan- und türkische Musik

In ihrem abwechslungsreichen Programm spielen Mariska Nijhoff und Ulrike Güler traditionelle Klezmer-, Balkan- und türkische Musik sowie Eigenkompositionen, die sie jedoch auf ihre eigene Art interpretieren und gerne mit anderen Stilen wie zum Beispiel Jazz vermischen. Instrumentale Stücke wechseln mit Gesangsstücken in verschiedenen Sprachen wie Jiddisch und Türkisch - „alles immer garniert mit einem leidenschaftlichen Taksim, was übersetzt freie Improvisation bedeutet“, so die Veranstalter.

Das Konzert wird durch die Volksbank Ganderkesee-Hude gefördert. Karten sind für zehn Euro beziehungsweise ermäßigt für acht Euro bei der regioVHS Ganderkesee-Hude unter Telefon (04222) 44444 und (04408) 923162 sowie an der Abendkasse erhältlich.