Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Küche in Mitleidenschaft gezogen Essen auf Herd löst Feuerwehreinsatz in Bookholzberg aus

Von Thomas Breuer | 18.11.2017, 19:22 Uhr

Vergessenes Essen auf dem Herd hat am Samstag gegen 9 Uhr zu einem Feuerwehreinsatz an der Lüneburger Straße geführt.

Rund 60 Kräfte der Ortswehren Bookholzberg und Schierbrok rückten mit mehreren Fahrzeugen dorthin aus und bekamen sowohl Rauchentwicklung als auch Flammen in der Küche schnell in den Griff.

Hausbewohnerin bemerkte Unglück selbst

Die Hausbewohnerin selbst hatte das Unglück bemerkt und den Notruf gewählt. Der entstandene Schaden ist nicht unerheblich: Die komplette Küche wurde nach Polizeiangaben verrußt, und in den anderen Räumlichkeiten machte sich Brandgeruch breit.

Personen sind bei dem Vorfall nicht zu Schaden gekommen.