Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Landtagswahl 2017 Landtagskandidatin Kirsten Neuhaus (Grüne) im Kurzporträt

09.10.2017, 20:28 Uhr

Wir stellen die Kandidaten im Wahlkreis Oldenburg-Land im Kurzportrait vor und fragen: Warum wollen Sie in den Landtag?


  • Wohnort: Hude
  • Alter: 35
  • Familienstand: verheiratet, ohne Kinder
  • Beruf: SAP/IT-Projektmanagerin

Darum will ich in den Landtag:

Ich sehe bei zentralen Themen erheblichen Verbesserungsbedarf. Ich möchte ich mich für die Themen Energiewende, digitale Infrastruktur und Gesundheitspolitik einbringen. Im Zentrum steht für mich der konsequente Fortgang der Energiewende, um den Klimawandel anzugehen und den schadhaften Ressourcenabbau zu stoppen. Für diese Energiewende wie auch für alle anderen Lebensbereiche sind schnelle digitale Infrastrukturen wesentlich. Man kann nicht bei 50Mbit/s Kupferleitung stehenbleiben. Für eine zukunftsgerichtete digitale Infrastruktur sind viel höhere Leistungen erforderlich. Weiterhin setze ich mich für eine bessere Finanzierung und den Erhalt von Krankenhäusern ein. Täglich erlebe ich, dass der wirtschaftliche Druck erheblichen Einfluss auf die Patientenversorgung hat.