Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Laster kommt von Autobahn 1 ab 25.000 Euro Schaden bei Unfall auf A1 bei Groß Ippener

Von Thorsten Konkel | 05.08.2015, 12:14 Uhr

Groß Ippener (Landkreis Oldenburg). Hoher Sachschaden entstand am Dienstag bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 am Dienstag zwischen den Anschlussstellen Wildeshausen Nord und Groß Ippener.

In Fahrtrichtung Hamburg kam ein 34-jähriger Mann aus Bochum gegen 19.30 Uhr mit seinem Sattelzug nach rechts von der Fahrbahn ab.

Fahrzeug durchbricht Zaun

Der Sattelzug durchbrach einen Wildschutzzaun und kam an der Berme zum Stehen. Der Fahrer blieb unverletzt. Es entstand jedoch ein Sachschaden in geschätzter Höhe von 25.000 Euro. Aus dem beschädigten Tank des Fahrzeuges entwich eine unbekannte Menge Diesel. Zu Verkehrsbehinderungen kam es in diesem Zusammenhang nicht, meldete die Autobahnpolizei.