Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Maissilage verloren Zwei leicht verletzte Frauen bei Unfall in Sandkrug

Von Marco Julius | 24.09.2016, 15:59 Uhr

Sachschaden in Höhe von rund 3000 Euro ist laut Polizei bei einem Unfall entstanden, der sich am Freitagabend gegen 21.40 Uhr auf der Sandkruger Straße in Sandkrug zugetragen hat.

Ein 28-jähriger Fahrer eines landwirtschaftlichen Gespannes hatte während der Fahrt eine größere Menge Maissilage verloren. Eine 30-jährige Fahrerin kam aufgrund dieses Hindernisses mit ihrem Fiat ins Schleudern und prallte gegen die Leitplanke. Sie und ihre 40-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt.