Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Mann erwartet Strafverfahren In Ganderkesee mit 2,42 Promille am Steuer

Von Katja Butschbach | 10.08.2015, 12:05 Uhr

Mit 2,42 Promille ist ein 59-Jähriger am Samstagnachmittag um 15 Uhr auf der Grüppenbührener Straße von der Polizei erwischt worden.

Der Mann muss laut Polizei mit einem Strafverfahren rechnen. Die Beamten hatten bei einer Kontrolle des Mannes eine Alkoholbeeinträchtigung festgestellt.

Der Führerschein wurde beschlagnahmt und die Weiterfahrt untersagt.