Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Mit 0,62 Promille unterwegs Betrunkener Fahrer kracht in Schierbrok gegen Auto

Von Thorsten Konkel, Thorsten Konkel | 26.11.2017, 20:07 Uhr

In der Samstagnacht hat ein angetrunkener Autofahrer auf der Nutzhorner Landstraße in Schierbrok einen Verkehrsunfall verursacht.

Nach Angaben der Polizei war der 28-Jährige aus der Gemeinde Ganderkesee gegen 2.10 Uhr auf der Nutzhorner Landstraße mit seinem Auto gegen einen am Fahrbahnrand unbeleuchtet geparkten Wagen gekracht. An beiden Autos entstand Totalschaden.

Unter Alkoholeinfluss

Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der er unter Alkoholeinfluss stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,62 Promille. Sein Führerschein wurde einbehalten, ein Strafverfahren eingeleitet.