Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Mit 3,2 Promille am Steuer Polizei stoppt volltrunkene Fahrerin in Ganderkesee

Von Thorsten Konkel, Thorsten Konkel | 08.09.2017, 13:29 Uhr

„Sehr stark unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stehend“, so beschreibt die Polizei den Zustand einer volltrunkenen Autofahrerin aus der Gemeinde Ganderkesee, die am Donnerstagvormittag einer Polizeistreife auffiel.

Gegen 10.30 Uhr kontrollierten die Beamten die 56-jährige Lenkerin auf der Bergedorfer Straße. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 3,20 Promille. Der Frau wurde eine Blutprobe entnommen, ihr Führerschein wurde beschlagnahmt. Auf die 56-Jährige kommt nun ein Strafverfahren zu.