Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Musik, Trödel und offene Geschäfte Alles live gespielt beim Bürgerfest in Hude

Von Dirk Hamm | 25.08.2017, 17:36 Uhr

Zur Feiermeile wird die Parkstraße in Hude am Samstag und Sonntag, 9. und 10. September: Das schon traditionelle Bürgerfest mit viel Livemusik und einem großen Flohmarkt rückt langsam näher.

Am Samstag konzentriert sich das Geschehen vor und auf der Bühne beim Eiscafé. Ab 20 Uhr präsentieren dort zwei Bands die ganze Bandbreite von Schlager bis Hardrock.

Hauptband sind an diesem Abend „Die Junx“ aus Hamburg. Es sind zwei „Junx“, um genau zu sein, Christoph und Gunnar, ihre Show umschreiben sie laut Ankündigung der Veranstalter als „Nordic Pop“. Darunter verstehen sie eine Mischung aus Party, Schlager und Eurodance.

Auch Band aus Hude auf der Bühne

Mit ihrem Fußball-EM-Song „Das ist unser Moment“ startete das Duo im vergangenen Jahr durch, inklusive Auftritt auf der Berliner Fanmeile vor dem Brandenburger Tor.

Huder Stallgeruch bringt die zweite Band am Samstagabend mit. „Stone(d)washed“ heißt die Rock-Cover-Band, die sich auf die klassische Zeit des Rock von den 60er bis 80er Jahren spezialisiert hat. Große Namen hat die Gruppe liedtechnisch im Gepäck, gecovert werden Songs etwa von Deep Purple, AC/DC, Led Zeppelin und Uriah Heep. Alles werde live gespielt an diesem Abend, versichern die Organisatoren. Und: Der Eintritt ist frei.

Stand ohne Anmeldung aufbauen

Im Mittelpunkt des Sonntags, 10. September, steht auf dem Bürgerfest wie in den Vorjahren der Flohmarkt. Ab 10 Uhr kann auf der Parkstraße nach Lust und Laune geschaut, gestöbert und gefeilscht werden.

Wer seinen Trödel feilbieten möchte, kann seinen Stand schon vor 10 Uhr ohne vorherige Anmeldung aufbauen. Die Vergabe erfolgt nach Verfügbarkeit, das Standgeld beträgt fünf Euro pro Meter. Verbunden ist der zweite Tag des Bürgerfests mit einem verkaufsoffenen Sonntag: Von 12 bis 17 Uhr öffnen die Geschäftsleute ihre Türen.

Zwei Chöre vor dem Eiscafé

Musikalische Unterhaltung wird auch am Sonntag geboten, mit recht unterschiedlichen Klangfarben. Vor dem Eiscafé ist ab 14 Uhr Chormusik angesagt, der Huder Shantychor und der Schifferchor De Windjammers geben Kostproben ihres Repertoires.

Und vor Optiker Wessels herrscht von 13 bis 17 Uhr mit Sängerin Emi und Pianist Josef Barnickel – zusammen Emi & Joe – Lounge-Atmosphäre. Es erklingen Jazzstandards, Soulklassiker und aktuelle Charthits.

Wasserspiele bei der Feuerwehr

Mehrere Vereine, Verbände und Institutionen nutzen das Bürgerfest als Plattform, um sich den Bürgern zu präsentieren. Dabei ist unter anderem die Freiwillige Feuerwehr auf dem Bahnhofsplatz mit Wasser- und Geschicklichkeitsspielen und dem Ausdrucken von Rettungskarten.