Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Navis und Handy gestohlen Vier Autos in Ganderkesee geknackt

Von Eyke Swarovsky | 01.10.2015, 12:58 Uhr

In der Zeit zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen sind in Ganderkesee vier Autos aufgebrochen worden. Die Autoknacker hatten es auf Navigationsgeräte und Handys abgesehen.

An der Weißbuchenstraße, der Korkeichenstraße, dem Ebereschenweg und dem Glockenweg wurde zwischen Dienstag, 19.30 und Mittwoch, 7.30 Uhr jeweils eine Scheibe von dort abgestellten Autos eingeschlagen. Der oder die Täter gelangten so in das Fahrzeuginnere und entwendeten in drei Fällen fest installierte Navigationssyteme und ein Handy.

Polizei sucht Zeugenhinweise

Die genaue Schadenshöhe ist nicht bekannt, es dürfte sich aber um einige tausend Euro handeln.

Wer Hinweise zu den Vorfällen geben kann oder verdächtige Beobachtungen im Tatzeitraum gemacht hat, möge sich bitte mit der Polizei in Wildeshausen unter der Telefonnummer (0 44 31) 94 11 15 in Verbindung setzen.