Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Neuer Babytreff in Ganderkesee Ganderkeseer Café Kinderwagen hat sich an Bergedorfer Straße etabliert

Von Thorsten Konkel | 04.06.2015, 15:12 Uhr

Immer mehr junge Mütter führt das Café Kinderwagen seit seiner Eröffnung Ende April mit ihrem Nachwuchs wöchentlich zum ungezwungenen Austausch an die Bergedorfer Straße 15. Eingeladen sind dort donnerstags von 9.30 bis 11 Uhr Eltern mit Kindern bis zur Vollendung des ersten Lebensjahres.

Das Angebot ist kostenlos und ohne Anmeldung zu nutzen. Es wird geleitet von der Familienhebamme Schiwa Neuhardt und Sozialarbeiterin Christina Gräver.

Neuer Treff im Ort

„Endlich können wir uns ohne lange Anfahrt treffen, zuvor mussten wir erst nach Bookholzberg fahren“, sagt Kristina Stolle, deren Sohn Johann gerade mit Alona Weizels Stammhalter John spielt.„Die Idee, neben dem Café Kinderwagen in Bookholzberg auch hier im Ort einen Treff zu eröffnen ist großartig“, beteuert Alona Weizel. Denn nicht alle Familien seien mobil, verfügten über ein zweites Auto.

Soziale Kompetenzen entwickelt

„Gut ist auch, dass sich die Kleinkinder im Ort schon aneinander gewöhnen können. Sie entwickeln soziale Kompetenzen bevor sie in die Krippe oder in den Kindergarten kommen“, nennt Stolle einen weiteren Vorteil. Vom Café Kinderwagen profitieren aber nicht nur die Kleinen. Der Treff bietet auch den jungen Müttern Gelegenheit zum Austausch. „Hier habe ich neue Freundinnen gefunden“, verrät Weizel. „Das Angebot ist eine tolle Ergänzung zu unseren Neubürgerempfängen für Babys und ihre Eltern“, betont Bürgermeisterin Alice Gerken-Klaas gestern Vormittag beim Besuch des Treffens.

Folgeangebot wünschenswert

Nach den guten Erfahrungen mit dem Café im Bookholzberger Jugendzentrum Kaffeepott ist dort ein Folgeangebot, das Café Bobbycar für Eltern mit Kindern von einem bis zwei Jahren, entstanden. Das, so Gerken-Klaas, sei auch „im Ort denkbar und wünschenswert“. Dabei müsse aber die Finanzierung stimmen. Gemeinde und Sozialministerium teilen sich nämlich die Kosten des Projekts. Das Ganderkeseer Café Kinderwagen kostet jährlich 8000 Euro.