Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Nach sechs Jahren Neustart in Ganderkesee: Das "Flames" geht in die zweite Auflage

Von Svana Kühn | 28.11.2021, 17:58 Uhr

Miriam Müllner und Marco Stubbemann wollen das "Flames" zurück nach Ganderkesee bringen. Auf ihrem eigenen Grundstück soll eine Wohnung zum Hofcafé umgebaut werden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden