Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Nicht auf Verkehr geachtet Fußgänger bei Unfall in Wildeshausen verletzt

Von Eyke Swarovsky | 08.11.2016, 12:37 Uhr

Weil er nicht auf den Verkehr achtete, ist ein 40-jähriger Wildeshauser am Montagmorgen angefahren worden.

Wie die Polizei berichtet, überquerte der Mann am Montagmorgen in der Nähe des Reepmoorswegs den Westring, ohne dabei auf den Verkehr zu achten. Dabei wurde er von einem 28-jährigen Autofahrer aus Delmenhorst erfasst.

Der 40-Jährige wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Am Auto des Delmenhorsters entstand Sachschaden in bislang unbekannter Höhe.