Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Abstandsregelung vor Gericht Nicht jeder Corona-Verstoß im Landkreis Oldenburg hält Überprüfung stand

Von Ole Rosenbohm | 09.03.2021, 19:09 Uhr

Knapp 2000 Ordnungsgelder wegen geringen Abständen oder fehlenden Masken hat bisher der Landkreis Oldenburg verhängt. Beim Besuch vor Gericht wird klar: Manchmal schießt die Polizei übers Ziel hinaus.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden