Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Niemand verletzt Unfall in Ganderkesee mit 10.000 Euro Schaden

Von Kristina Roispich | 10.05.2017, 17:56 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag auf der Almsloher Straße in Ganderkesee sind zwei Autos zusammengestoßen – verletzt wurde jedoch niemand.

Gegen 16.30 Uhr wollte eine 49-jährige Delmenhorsterin nach links auf die Autobahnauffahrt Ganderkesee-Ost in Fahrtrichtung Oldenburg auffahren. Dabei übersah sie das entgegenkommende Fahrzeug eines 34 Jahre alten Autofahrers aus Ganderkesee. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Verletzt wurde niemand, den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 10.000 Euro.