Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Nostalgie Ganderkesee Bookholzberger Schützen gewähren Einblick

Von Antje Cznottka | 21.04.2015, 10:00 Uhr

Kimme und Korn scharf im Auge hatten die Besucher 1991 beim Tag der offenen Tür des Schützenverein Bookholzberg von 1897.

Zahlreich Bürger waren der Aufforderung der Schützen „Kiek mal in“ gefolgt. Anlass dieser Aktion war die Fertigstellung der Luftgewehr-Schießanlage. Unter sachkundiger Anleitung konnten alle Gäste die Neuerwerbung auch gleich einmal auf ihre Funktionsfähigkeit prüfen.

Wer jemanden auf dem Nostalgiebild erkennt, kann das am Dienstag ab 10 Uhr in der dk-Redaktion in Ganderkesee unter der Telefonnummer (04222) 8070-0 kundtun. acz/Foto: dk-Archiv