Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Nostalgiebild Ganderkesee Schülerinnen verteidigen sich mit selbstbewusstem Auftreten

Von Antje Cznottka | 14.07.2015, 10:00 Uhr

Selbstbewusstes Auftreten hilft Mädchen und Frauen oft aus brenzligen Situationen: Das war 1991 der Gedanke hinter dem Selbstverteidigungskurs mit Schülerinnen der Realschule

In den Übungen wurde den Mädchen in Gesprächen und mit Rollenspielen die Ausstrahlung vermittelt, kein „geeignetes Opfer“ zu sein. Auch ein paar Handgriffe, die helfen, Angreifer in die Flucht zu schlage, haben die Schülerinnen gelernt.

Wer jemanden auf dem aktuellen Bild erkennt, kann sich am Dienstag, 14. Juli 2015 ab 10 Uhr in Ganderkesee unter Telefon (04222)8070-0 melden.

Auf dem Nostalgiefoto vom 8. Juli entdeckte Anita Pieles ihre Tochter Anke Pieles und ihren Sohn Frank Pieles sowie Ingrid Meyer, Dörte Sievers, Inge Hillbrands und Martin Meyer. Maria Diedrich erkannte Mario Bäker.

Alle Nostalgiefotos finden Sie auf dem dk-Portal Hus un Heimat im Internet unter Foto: dk-Archiv