Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Opferstock aufgebrochen Unbekannte stehlen Geld aus Wildeshauser Kirche

Von Thomas Deeken, Thomas Deeken | 15.05.2017, 14:32 Uhr

Gleich zwei Mal innerhalb einer Woche haben unbekannte Täter in der Alexanderkirche in Wildeshausen eine Geldkassette aufgebrochen, die als Opferstock diente.

Bei den beiden Taten in der Zeit vom 7. bis zum 14. Mai entwendeten die Diebe laut Polizei jeweils eine geringe Menge an Bargeld und zerstörten die Geldkassette. Personen, die verdächtige Beobachtungen in der Kirche gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Wildeshausen unter Telefon (04431) 941115 in Verbindung zu setzen.