Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Opferstock geplündert Diebe rauben Huder Kirche aus

Von Thorsten Konkel, Thorsten Konkel | 20.12.2016, 12:11 Uhr

Bislang unbekannte Täter sind in der Zeit zwischen Samstagnachmittag und Sonntagmorgen in die katholischen St.-Marien-Kirche in Hude eingebrochen.

Aus dem Gotteshaus an der Breslauer Straße entwendeten die Einbrecher nach Polizeiangaben Bargeld in nicht genannter Höhe. Hinweise zu der Tat werden bei der Polizei in Wildeshausen unter der Telefonnummer (04431) 941115 entgegengenommen.