Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Personen sollen sich bei Polizei melden Nach Brand bei Koems in Harpstedt vier Zeugen gesucht

Von Thomas Deeken | 22.06.2015, 18:08 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen eines Brandes, der sich bereits am 16. Juni auf dem Koems-Gelände in Harpstedt ereignet hat. Laut Polizei sollen sich drei männliche Personen sowie ein älterer Mann mit Hund in Wildeshausen melden.

Die Personen sollen sich in den späten Nachmittagstunden auf dem Gelände aufgehalten haben. Der Mann mit dem Hund soll bei einem dunklen Personenwagen gestanden haben, in dessen Kofferraum das Tier gesessen habe.

Die Ursache für den Brand des Ständerwerks an der Straße Am Schützenweg ist derzeit noch unklar. Die Ermittlungen dauern an.