Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Polizei hofft auf Zeugenhinweise Drei Einbrüche in kurzer Zeit in Prinzhöfte und Beckeln

Von Thomas Deeken, Thomas Deeken | 03.09.2017, 18:17 Uhr

Zu drei Einbrüchen in kurzer Zeit ist die Polizei in der Samtgemeinde Harpstedt gerufen wurden – einmal in Prinzhöfte und zweimal in Beckeln.

Am Samstag drangen bislang unbekannte Täter gegen 5 Uhr mittels eines Hebelwerkzeuges in ein Geschäft an der Dorfstraße in Prinzhöfte ein. Gestohlen wurde nach Angaben der Polizei wohl nichts. Die Schadenshöhe beträgt etwa 150 Euro. Zwischen Freitag, 19 Uhr, und Samstag, 8 Uhr, gab es einen Einbruchsversuch in ein Lebensmittelgeschäft an der Wildeshauser Straße in Beckeln. Trotz mehrerer Versuche, die Zugangstür gewaltsam zu öffnen, gelangten die Täter nicht in das Haus. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 250 Euro. Und zwischen Freitag, 22.30 Uhr, und Samstag, 7.50 Uhr, wurde ein Auto, das an der Straße Im Winkel in Beckeln abgestellt war, aufgebrochen. Aus dem Innenraum entwendeten die Täter Zigaretten sowie Parfüm. Schadenshöhe: rund 200 Euro.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Wildeshausen unter der Telefonnummer (04431) 941115 in Verbindung zu setzen.