Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Polizei hofft auf Zeugenhinweise Mutige Huderin schlägt Einbrecher in die Flucht

Von Thomas Deeken, Thomas Deeken | 17.11.2017, 12:14 Uhr

Mutige Aktion einer Huderin am Donnerstagabend: Sie hat laut Polizei einen bislang unbekannten Täter, der in ihr Haus an der Straße An der Weide eingebrochen war, in die Flucht geschlagen.

In der Zeit zwischen 18 und 19 Uhr war der Einbrecher ins Haus eingestiegen. Eine Bewohnerin war jedoch zu Hause und erschreckte den Täter derart, dass er die Flucht ergriff. Dennoch konnte er vorher Bargeld erbeuten. Welcher Schaden insgesamt verursacht wurde, ist bisher noch nicht bekannt.

Versuchter Einbruch an Lerchenstraße

Bei einem versuchten Einbruch blieb es an der Lerchenstraße. Dort waren bislang unbekannte Täter in der Zeit von Sonntagmittag, 12 Uhr, bis Donnerstagnachmittag, 16 Uhr, aktiv. Wer Hinweise zu den beiden Vorfällen geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Wildeshausen unter Telefon (04431) 941115 zu melden.