Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Polizei misst Raser Mit Tempo 110 durch Ortschaft Sandhatten

Von Thorsten Konkel, Thorsten Konkel | 20.07.2016, 18:48 Uhr

Mit Tempo 110 ist ein Autofahrer am Dienstag in Sandhatten auf der Huntloser Straße von der Polizei gemessen worden. Da in der Ortschaft lediglich Tempo 50 gefahren werden darf, droht dem Fahrer nun ein Fahrverbot.

Insgesamt stellten die Polizeibeamten nach ihren Angaben im Rahmen der Geschwindigkeitsmessung vier Verwarnungen, sieben Anzeigen und zwei Fahrverbote aus. Die Anzahl der insgesamt gemessenen Verkehrsteilnehmer wurde nicht genannt. Weil man bei vergangenen Messungen immer wieder festgestellt habe, dass viele Verkehrsteilnehmer die vorgeschriebene Geschwindigkeit nicht einhalten, sollen auf diesem Streckenabschnitt auch zukünftig regelmäßig Geschwindigkeitsmessungen stattfinden, hieß es.