Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Polizei sucht „hellen Husky“ Hund reißt zwei Schafe in Wardenburg

Von Sonia Voigt | 06.04.2015, 14:58 Uhr

Auf dem Huntedeich entlang der Huntestraße in Wardenburg hat ein Hund am Karfreitag gegen 15.30 Uhr mehrere Schafe gehetzt und zwei davon gerissen.

Die beiden Schafe wurden schwer verletzt. Ein 45-Jähriger aus Wardenburg hat den Vorfall beobachtet und beschreibt den Hund als „hellen Husky“. Die Wardenburger Polizei bittet jeden, der Hinweise auf den Hund oder dessen Halter geben kann, um einen Anruf unter (04407)9230.