Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Polizei sucht nach Zeugen Zwei Einbrüche in Büroräume in Bookholzberg

Von Andreas Satzke | 02.12.2016, 13:58 Uhr

Zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen hat es in Bookholzberg zwei Einbrüche gegeben. Ob etwas gestohlen wurde, ist bislang unbekannt.

Gleich zwei Einbrüche hat es in der Zeit zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen in Büroräume in Bookholzberg gegeben. Im Friedensweg hebelten Unbekannte ein Fenster auf und stiegen in das Gemeindehaus der evangelischen Kirche ein. Ob dabei etwas gestohlen wurde, ist bisher unbekannt.

Täter brechen in Kindergartenräume ein

In der St.-Bernhard-Straße drangen die Täter in die Räume des Kindergartens ein, auch hier ist noch nicht bekannt, ob etwas entwendet wurde. Wer im Tatzeitraum etwas beobachtet hat, wird gebeten sich bei der Polizei Wildes unter (04431)941115 zu melden.