Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Polizei sucht Zeugen Autoknacker brechen sieben Autos in Hude auf

Von Eyke Swarovsky | 08.02.2016, 13:55 Uhr

Unbekannte Autoknacker haben am vergangenen Wochenende sieben Autos in Hude aufgebrochen und hohen Schaden hinterlassen.

An den Straßen „An der Bäke“, Nonnenweg, Delmenhorster Weg, Hohenkamp und am Klosterweg wurde laut Polizeibericht zwischen Samstag, 19 Uhr, und Sonntag, 14.30 Uhr, jeweils eine Fahrzeugscheibe eingeschlagen und anschließend unter anderem Bargeld und elektronische Gegenstände aus den Fahrzeugen gestohlen.

4500 Euro Schaden

Der entstandene Schaden wurde einschließlich der Beschädigungen auf rund 4500 Euro geschätzt. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, werden gebeten, sich unter Telefon (0 44 31) 94 10 bei der Polizei in Wildeshausen zu melden.