Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Polizei sucht Zeugen Dreistem Ladendieb in Wüsting die Beute abgejagt

Von Reiner Haase, Reiner Haase | 03.11.2016, 12:45 Uhr

Ein Ladendieb hatte es am Mittwoch, 2. November, in Wüsting auf Schnaps abgesehen. Mitarbeiterinnen jagten ihm die Beute ab.

Ein Ladendieb hat am Mittwoch, 2. November, gegen 19 Uhr den Kassenbereich des Supermarkts an der Bahnhofstraße in Wüsting mit einem Rucksack voller Spirituosen verlassen. Zwei Mitarbeiterinnen verfolgten ihn und entrissen ihm den Rucksack. Der Mann, um die 35 Jahre alt, entkam unerkannt in die Dunkelheit.

Zeugen gesucht

Der Geflüchtete hat nach Angaben von Zeugen eine westeuropäische Erscheinung, hat kurze Haare und ist hager. Auf der Stirn trägt er eine Tätowierung. Die Polizei Hude, Telefon (04408) 8066980, bittet um Hinweise.