Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Prinzenpaar auf Stippvisite Faschingsvorbereitung in Ganderkesee läuft auf Hochtouren

Von Lennart Bonk | 11.12.2017, 19:31 Uhr

Die Faschingsvorbereitungen laufen in Ganderkesee auf Hochtouren. Das Prinzenpaar besuchte die Faschingsgruppen Büttflicker und Firsttry.

In gut sechs Wochen starten die Büttenabende der 67. Faschingssession in Ganderkesee. Bei seiner Besuchs-Tour hat das Prinzenpaar Julia I. (Ewig) und Lars I. (Hüneke) samt Gefolge am Sonntag bei der Gesangsgruppe Büttflicker und der Tanzgruppe First Try Halt gemacht.

Büttflicker legen Fokus auf den Gesang

Mit poppig-rockigen Tönen empfingen die sieben Sängerinnen und Sänger der Gesangsgruppe Büttflicker, die im Hotel Backenköhler zum Proben zusammengekommen waren, das Prinzenpaar. Im Vorjahr hatte das rotierende Sängerensemble sein Büttenabend-Debüt gefeiert. In diesem Jahr sind Dennis Lubczyk und Nico Jüchter neu dabei. „Wir legen mit der GGV-Big-Band im Rücken an zwei Stellen im Büttenabend-Programm den Fokus auf den Gesang“, blickt Eyke Swarovsky, in diesem Jahr musikalischer Leiter bei den Büttflickern, voraus.

Firsttry will mit Hip-Hop-Einlagen überzeugen

Mit ihren Tanzeinlagen möchte die Hip-Hop-Gruppe First Try überzeugen. Die Faschings-Neulinge haben beim Training in der Tanzschule Ute Wessels Besuch von den Faschings-Majestäten bekommen. „Das ist eine dynamische Gruppe, die man sich gut angucken kann“, schildert Prinz Lars I. seinen ersten Eindruck.