Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Programm steht fest Shantys, Line Dance und Zauberei beim Ganderkeseer „Frühlingserwachen“

Von Antje Cznottka, Antje Cznottka | 26.03.2016, 13:08 Uhr

In Ganderkeseer wird am Sonntag, 3. April, das „Frühlingserwachen“ gefeiert. Ein buntes Programm und offene Geschäfte sollen Besucher in den Ortskern locken.

Der Zeitplan für das bunte Aktionsprogramm beim „Frühlingserwachen“ im Ganderkeseer Ortskern steht: Um 14.30 Uhr und um 16 Uhr tritt der Capstan Shanty Chor aus Bremen zum ersten mal beim „Frühlingserwachen“ auf dem Arp-Schnitger-Platz auf.

LineDance, Zauberei und Konzerte beim „Frühlingserwachen“ in Ganderkesee

Die Line-Dance-Gruppe Sunshine Liners unterhält die Gäste um 15 und um 16.30 Uhr auf dem Marktplatz. Hier werden auch die Tanzvorführungen der Kindergarden zu sehen sein.

Der Magier Alexander Treville mischt sich unter das Publikum und bezaubert die Besucher auf ihren Weg durch den Ortskern. „Er braucht keine Bühne – seine Zauberei findet direkt vor Ihren Augen statt“, heißt es in der Ankündigung.

Um 14 Uhr spielt der Singer und Songwriter Malte Zagarus im Restaurant Gustav. Auf der Terasse des Gustav ist er bei gutem Wetter nochmal um 18 Uhr zusehen, während Matthias Monka sein Programm „Leben ist“ im Gustav zeigt.

Verkaufsoffener Sonntag in Ganderkesee

Die Geschäfte im Ortskern haben von 13 bis 18 Uhr geöffnet.Neben dem Programm können sich die Gäste beim „Frühlingserwachen“ auf eine Krangondel vor dem Bahnhof, mehrere Hüpfburgen, Probefahrten mit den Rädern von „Rund ums Rad“, Vorstellung der Autos der Autohäuser Wührdemann und Hoppe, die LzO, den NABU, den Jagdverband, Kaffee und Kuchen der GGV-Kinder- und -Jugendgarden, einen Handwerkermarkt, eine Segway und Bungee-Stations sowie einen Bücherbasar in der regioVHS freuen.

Anmeldung zum Kinderflohmarkt in Ganderkesee

Beim Kinderflohmarkt an der Wittekindstraße können außerdem gebrauchte Kinderkleidung und Spielsachen verkauft werden. Anmeldung und weitere Informationen bei Gisela Einemann unter Telefon (04222)3200.

Straßensperrungen beim „Frühlingserwachen“ in Ganderkesee

Damit die Gäste freie Bahn haben, werden ein Teil der Wittekindstraße, die gesamte Rathausstraße und der Arp-Schnitger-Platz laut Veranstalter ab etwa 11 Uhr für den Verkehr gesperrt.