Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Programmänderung Helene Fischer Tribute in Grüppenbühren erst am Sonntag

Von Thomas Deeken | 09.07.2015, 19:34 Uhr

Programmänderung beim Schützenfest in Grüppenbühren: Die „Helene Fischer Tribute Show“ mit Lena Berg wird wegen Terminüberschneidungen nicht, wie zunächst geplant war, bei der Grübü-Party am Samstag, 18. Juli, zu sehen und zu hören sein. Dafür kommt die Künstlerin einen Tag später zum Königsball der Schützen.

Das teilen Volker Bleydorn, Vorsitzender des Schützenvereins Grüppenbühren, und Olaf Sievers, Wirt des Gasthauses Zur Linde, mit.

Darüber hinaus kündigt Bleydorn für kommendes Wochenende zwei Premieren an: Zunächst wird es am Samstag ab 15 Uhr erstmals ein Vogelschießen für alle Jugendlichen geben.

Außerdem steht am Sonntag vor der Königsproklamation zum ersten Mal das Thema Fasching mit Büttenabend-Auszügen auf dem Programm.