Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Radfahrer leicht verletzt Autofahrer flüchtet nach Unfall in Ganderkesee

Von Antje Cznottka, Antje Cznottka | 03.03.2016, 18:17 Uhr

Ein Autofahrer hat am Donnerstagmorgen einen Fahrradfahrer am Brüninger Weg in Ganderkesee angefahren. Der Autofahrer beging Fahrerflucht.

Auf dem Brüninger Weg ist es am Donnerstag, 3. März, um 6.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht gekommen. Der Fahrer eines grünen Autos ist laut Polizei ohne Fahrlicht vom Kastanienweg auf den Brüninger Weg abgebogen. Dabei übersah er einen vorfahrtsberechtigten Radfahrer. Der 18-jährige Radfahrer aus Ganderkesee stürzte und verletzte sich bei dem Unfall leicht. Der Autofahrer kümmerte sich nicht um den Mann und entfernte sich vom Unfallort.

Zeugen, die Hinweise zum Unfall geben können, werden gebeten, sich unter (04222) 94460 bei der Polizei in Ganderkesee zu melden.