Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Rund 20.000 Euro Sachschaden 24-Jährige bei Unfall in Wildeshausen schwer verletzt

Von Thomas Deeken, Thomas Deeken | 15.05.2017, 14:44 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 213 in Wildeshausen sind am Sonntag zwei Autofahrerinnen leicht und eine Mitfahrerin schwer verletzt worden.

Gegen 17.30 Uhr wollte eine 18-jährige Frau aus Oldenburg von der Bundesstraße nach links auf die A1 fahren. Dabei übersah sie den entgegenkommenden Wagen einer 26-jährigen Frau aus Delmenhorst. Durch den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurde die 24-jährige Mitfahrerin im Auto der Delmenhorsterin schwer, die beiden anderen Frauen leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nach der Kollision nicht mehr fahrbereit, der Sachschaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf rund 20.000 Euro.